Home Shop Kontakt Impressum

Sägekette

Bei der Sägekette handelt es sich um eine Endloskette, die über spezielle Schneidglieder verfügt. Die verschiedenen Glieder der Sägekette sind nach einer bestimmten Folge angeordnet und fest miteinander vernietet. Alle Glieder der Sägekette übernehmen eine bestimmte Funktion, so sorgt das Treibglied zum Beispiel für das Übertragen der Antriebskraft und übernimmt auch das Verteilen des Kettenhaftöls auf der Schiene. Mit der Beschaffenheit der Außenseite der Treibglieder kann man zum Beispiel auch das Schnittverhalten der Sägekette beeinflussen. Über das Verbindungsglied sind die Schneid- und Treibglieder miteinander verbunden und mit Hilfe des Schneidglieds wird das Holz zerspant. Über das Zahndach wird die Holzfaser angehoben und die Zahnseite sorgt dafür, dass die Faser abgeschnitten wird.

Bei den Zähnen der Sägekette gibt es Halb- und Vollmeißel, während die Halbmeißel Sägekette häufiger bei kleineren Sägen zum Einsatz kommen greift man bei stärkeren Sägen oftmals auf die Vollmeißel Sägekette zurück. Da die Halbmeißel weniger Material abtragen, ist hier auch die Gefahr eines Rückschlags geringer. Das Schnittverhalten lässt sich durch die Form der Schneidglieder wesentlich beeinflussen. Die Sägeketten gibt es natürlich in vielen verschiedenen Ausführungen, diese betreffen neben der Kettenbreite und -länge auch die Kettenteilung. Außerdem gibt es auch noch verschiedene Sonderformen der Sägekette. Die Sägekette in verschiedenen Ausführungen findet man auch bei Sägekette-Direkt, darunter Profi Sägeketten zu Stihl, Husqvarna, Dolmar und vielen weiteren Herstellern. Darüber hinaus gibt es im Online-Shop auch Forstwerkzeug und Zubehör, Schutzausrüstung, Utensilien zum Schmieren und Warten, Trimmer- und Mähfäden sowie Vergaserteile und Zubehör. Bei allen Fragen rund um das Angebot stehen die Mitarbeiter gerne mit Rat und Tat zur Seite.